Hamann stellt „Black Miracle“ auf 20-Zoll-Felgen

Mittwoch, 25. Juli 2007 | 0 Kommentare
 
Hamanns „Black Miracle“-Ferrari steht auf 20 Zoll
Hamanns „Black Miracle“-Ferrari steht auf 20 Zoll

Der F430 von Ferrari ist an sich schon ein recht auffälliges Fahrzeug. Hamann Motorsport bietet nun für den Mittelmotor-Ferrari ein besonders herausragendes Design an, das ebenso wie das Design eines Rennfahrzeugs aus der Masse hervorsticht. Das Design „Black Miracle“ wird dabei mit der dreiteiligen, geschmiedeten Leichtmetallfelge „Edition Race“ in 20 Zoll ausgestattet.

Sie ist für die Vorderachse in 8,5x20 (Bereifung 235/30 R20) und für die Hinterachse in 12,75x20 (Bereifung 325/25 R20) lieferbar. Ein Exemplar dieser so genannten „Ultra Lightweight“-Felge wiegt in der größten Dimension 12,75x20 nur 15,45 Kilogramm. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *