Neue deutsche Solideal-Zentrale in Duisburg

Dienstag, 17. Juli 2007 | 0 Kommentare
 

Solideal International teilte gestern im Rahmen einer „News“ die Inbetriebnahme eines neuen 25.000 Quadratmeter großen Warenlagers und der Deutschland-Zentrale der Solideal Germany mit, auch bekannt unter dem Namen Industrie Reifenkontor Lüdtke. In der Höhe von 26 Metern steht das Solideal-Logo jetzt über dem Logistikport von Duisburg.

Bezogen haben die Mitarbeiter des Industriereifen Kontor Lüdtke ihre neue Zentrale allerdings bereits vor einigen Monaten; sie bietet 21 Tore zum Verladen, unter anderem ferner eine Industriereifenmontage sowie Konferenz- und Trainingsräume. Bislang war das Unternehmen gleich auf sechs Standorte in der Region verteilt. Das Servicezentrum der Solideal Germany in Frankfurt wird im Übrigen beibehalten.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *