Kreditversicherer SINOSURE unterstützt China-Reifenexporte

Donnerstag, 21. Juni 2007 | 0 Kommentare
 

Um für Unternehmen das Risiko abzufedern, das im Allgemeinen mit der Ausfuhr von deren Produkten in ein anderes Land verbunden sein kann, gibt es so genannte Exportkreditversicherungen. Auf diesen Bereich hat sich die 2001 gegründete China Export & Credit Insurance Corporation (SINOSURE) spezialisiert, die im Zuge der gestiegenen Reifenexporte aus dem Reich der Mitte auch ihre Unterstützung für die im Lande heimischen Hersteller hochgefahren hat. Das berichtet jedenfalls das China Economic Net: Während in diesem Zusammenhang für das Jahr 2004 von einer Summe in Höhe von 25 Millionen US-Dollar die Rede ist, sollen es 2005 schon 162 Millionen US-Dollar und im vergangenen Jahr 221 Millionen US-Dollar gewesen sein.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *