Auch für Rial war das 24-Stunden-Rennen ein Erfolg

Dienstag, 12. Juni 2007 | 0 Kommentare
 
Racing unter schwierigen Wetterbedingungen
Racing unter schwierigen Wetterbedingungen

Die mit dem Rennsportrad GTR von Rial ausgerüsteten Teams der beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring hart umkämpften 2-Liter-Klasse machten den Sieg unter sich aus. Das Team Kissling Motorsport auf Opel Astra siegte vor dem Team Mäder auf Honda S2000. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *