Hisaq-Belte-Competition-Team verpflichtet Michael Schrey

Montag, 5. März 2007 | 0 Kommentare
 

Das Aufgebot des „Hisaq“-Competition Teams für den Porsche Mobil 1 Supercup, den schnellsten internationalen Markenpokal, ist komplett. Michael Schrey (Wallenhorst/GER) startet in der kommenden Saison als Ersatz für Nicolas Armindo im Team der Alutec-Belte AG. „Wir freuen uns kurz vor Saisonstart einen Erfolg versprechenden Fahrer unter Vertrag nehmen zu können“, so Arndt Schmidt, Teamchef des Teams.

„Damit sind wir hervorragend aufgestellt und freuen uns auf eine spannende Saison 2007.“ Das neu gegründete Hisaq-Competition-Team hat damit nach Richard Westbrook (London/Großbritannien) einen weiteren erfolgreichen Piloten unter Vertrag genommen..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *