Euromaster lockt wieder mit Rabatten

Montag, 5. März 2007 | 0 Kommentare
 

Die Michelin-Handelstochter Euromaster will es wieder mal mit einer neuen Rabattaktion wissen. Sie verspricht einen Temperatur-Rabatt auf alle Neureifen und alle Alufelgen. Wer bei einer Temperatur von plus sieben Grad Celsius oder mehr in einem Euromaster Servicecenter neue Reifen ordert, erhält sieben Prozent Rabatt.

Für jedes Grad Celsius unter dieser Marke gibt es einen weiteren Rabattpunkt, sodass ein Kauf um den Gefrierpunkt 14 Prozent Rabatt bringt. Richtig billig wird es demzufolge, sollte Väterchen Frost noch einmal zurückkehren. Den Bereich Autoservice mischen die wetterfühligen Experten gleich mit auf.

Auf Autoteile wie Auspuff, Bremsen und Stoßdämpfer gewähren die gewieften Handelsstrategen des Michelin-Konzerns gleich nach diesem Schema ebenfalls bis zu 25 Prozent Temperaturrabatt. Teile des Reifenhandels befürchten dadurch eine Verwässerung ihrer Marge, weil sich –so ein größerer Marktteilnehmer- „um die 15 Prozent Zusatzrabatt oder gar im Extremfall von bis zu 25 Prozent für ein Premium-Produkt wie Michelin einfach nicht darstellen lassen.“.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *