Continental verkauft deutlich mehr Nutzfahrzeug-Winterreifen

Mittwoch, 28. Februar 2007 | 0 Kommentare
 

Die Novelle der StVO in Deutschland wie auch die Gesetzgebung in den angrenzenden Märkten hat dem Winterreifengeschäft von Continental offensichtlich gute Absatzzahlen beschert. Wie das Unternehmen in einer Presseveröffentlichung schreibt, habe man in Europa ein Plus von über 40 Prozent und in Deutschland gar eine Verdoppelung bei den verkauften Nutzfahrzeug-Winterreifen erzielen können. Begründen lasse sich diese gute Geschäftsentwicklung auch „mit der vom Kunden anerkannten 70-jährigen Erfahrung in der Entwicklung und der Produktion von Lkw-Winterreifen“, gibt man sich in Hannover selbstbewusst.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *