Ringnet-Netzwerk dehnt sich in Osteuropa aus

Mittwoch, 21. Februar 2007 | 0 Kommentare
 

Ringnet ist das europäische Netz aus Runderneuerungsbetrieben und Reifenhändlern, die sich auf Ringtread spezialisiert haben, das von Marangoni Retreading Systems entwickelte und in aller Welt vertriebene Runderneuerungssystem mit ringförmiger Lauffläche. Das Netz wurde Autopromotec im Mai 2005 in Bologna offiziell vorgestellt und hat sich seither in ganz Europa schnell und stetig verbreitet, angefangen mit Großbritannien, dann auf der iberischen Halbinsel, in Deutschland, Skandinavien, in den Benelux-Ländern, Mittel- und Osteuropa einschließlich des Baltikums und des Balkans. „Der Erfolg von Ringnet wird durch die beinahe jeden Monat neu zu verzeichnenden Beitritte aus den verschiedensten Ländern bestätigt“, heißt es vonseiten der italienischen Marangoni-Gruppe.

So kamen in den letzten Monaten des Jahres 2006 als neue Ringnet-Mitglieder Runderneuerungsbetriebe in Tschechien (Pneu Carling), Polen (ATB Truck S.A.) und Bulgarien (Primex Ltd.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *