3,5-prozentiges Minus beim Pkw-Absatz erwartet

Freitag, 19. Januar 2007 | 0 Kommentare
 

Wie Yahoo! Autos unter Berufung auf eine Prognose des Institutes für Automobilwirtschaft (IFA) meldet, sollen in diesem Jahr mit deutschlandweit etwa 3,35 Millionen neuen Pkw rund 3,5 Prozent weniger Fahrzeuge im deutschen Markt abgesetzt werden als 2006. Als Grund für das erwartete Minus werden die wegen der Mehrwertsteuererhöhung vorgezogenen Autokäufe im zurückliegenden Jahr genannt. Die daraus resultierende „Nachfragedelle“ für 2007 summiere sich auf schätzungsweise 80.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *