Retreading Special – Was bedrückt den europäischen Markt?

Montag, 27. November 2006 | 0 Kommentare
 
Retreading Special – Was bedrückt den europäischen Markt?
Retreading Special – Was bedrückt den europäischen Markt?

Der europäische Runderneuerungsmarkt hat seit einiger Zeit immer stärker unter Billigimporten aus dem Fernen Osten zu leiden. Das Problem befindet sich zwar erst im Anfangsstadium. Vielleicht sollte sich die europäische Runderneuerungsindustrie aber frühzeitig Gedanken darüber machen, wie diesem Trend begegnet werden kann.

In der aktuellen November-Ausgabe liegt der NEUE REIFENZEITUNG wieder unsere zweisprachige 32-seitige Beilage „Retreading Special“ bei, die sich diesmal im Schwerpunkt mit dem allgemeinen Wettbewerbsumfeld sowie möglichen Konzepten befasst, wie mit den sich ändernden Rahmenbedingungen umzugehen ist. Im Rahmen einer zweisprachigen Beilage, die als „Retreading-Special“ mit den November-Ausgaben der NEUE REIFENZEITUNG und TYRES & ACCESSORIES veröffentlicht wird, werden aktuelle Themen der Branche diskutiert, Einblicke in jüngste Entwicklungen auf dem deutschen, dem europäischen und dem britischen Markt gegeben. Für Abonnenten der NEUE REIFENZEITUNG steht die Beilage jetzt zum Download bereit.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *