100-Mio.-Investment von Michelin in Polen

Dienstag, 14. November 2006 | 0 Kommentare
 

Michelin hat angekündigt, im polnischen Werk Olsztyn hundert Millionen Euro investieren und 115 zusätzliche Arbeitsplätze schaffen zu wollen. Der französische Reifenkonzern hat das vormalige Stomil-Werk im Jahre 1995 in die Unternehmensgruppe integriert und fertigt dort heute Pkw-, Lkw- und Landwirtschaftsreifen sowie Komponenten (Gummimischungen und textiles Verstärkungsmaterial) und Heizformen. Michelin Polska beschäftigt aktuell ca.

4.200 Personen, hat in 2005 gut 562 Millionen Euro umgesetzt und einen Gewinn (net profit) von 36 Millionen Euro erwirtschaftet..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *