Carat goes Dakar

Freitag, 10. November 2006 | 0 Kommentare
 
Carat-Geschäftsführer Thomas Vollmar und Ellen Lohr bei der Vertragsunterzeichnung
Carat-Geschäftsführer Thomas Vollmar und Ellen Lohr bei der Vertragsunterzeichnung

Die Kfz-Teile-Kooperation Carat und die Rennfahrerin Ellen Lohr haben einen einjährigen Partnerschaftsvertrag abgeschlossen, in dessen Mittelpunkt die Rallye Dakar 2007 steht. Die Carat-Unternehmensgruppe wird mit der Systemmarke ad-truckdrive auf den Teamfahrzeugen von Ellen Lohr auf ihrem Weg nach Dakar werben. Ellen Lohr wird auf einer speziell entwickelten M-Klasse antreten.

Ihr Service-Team umfasst fünf Begleitfahrzeuge, davon ein in der Lkw-Klasse eingeschriebener Unimog. Mit der Zielflagge in Dakar endet die Zusammenarbeit noch lange nicht, unter anderem wird Ellen Lohr als Carat-Botschafterin noch bei mehreren Veranstaltungen präsent sein. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *