Uni-Projekt Bremskraft: Forschen für perfekten Grip

Donnerstag, 9. November 2006 | 0 Kommentare
 
Perfekte Bodenhaftung erhöht die Sicherheit
Perfekte Bodenhaftung erhöht die Sicherheit

Neue Möglichkeiten, die Bremswege bei Kraftfahrzeugen zu verkürzen, untersucht derzeit die fachübergreifende Forschergruppe 492 an der Leibniz Universität Hannover. Ihre Forschungsergebnisse sollen unter anderem der Reifenentwicklung sowie der Herstellung optimierter Brems- und ABS-Systeme dienen, berichtet Pilot:Projekt. Die Forschergruppe 492 setzt sich aus Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen des Deutschen Instituts für Kautschuktechnologie, dem Institutsverbund für Mechanik sowie dem Institut für Baumechanik und numerische Mechanik der Leibniz Universität Hannover zusammen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *