KBA warnt vor SMC-Felge

Donnerstag, 9. November 2006 | 0 Kommentare
 
Diese Felge sorgt für einen schweren Imageschaden bei der SMC Automotive
Diese Felge sorgt für einen schweren Imageschaden bei der SMC Automotive

Das Kraftfahrt-Bundesamt warnt vor der Benutzung von Leichtmetallrädern des Typs WB 75016, Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) Nr. 45580 des Herstellers SMC Automotive GmbH (Rudersberg). Es wurde festgestellt, dass die Festigkeit dieser Räder – die unter dem Markennamen SMC vertrieben werden und vom malaysischen Hersteller BSA Manufacturing (Fabriken in Malaysia und China) stammen – unter Umständen nicht ausreichend ist.

Dies kann dazu führen, dass Speichen des Rades brechen bis hin zur Zerstörung des Leichtmetallrades. Wenn dieser Fall eintritt, kann der Fahrzeuglenker die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, schreibt das KBA. .

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *