Continental-Aktie hat Platz bis 120 Euro

Freitag, 20. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 

Nach Ansicht von „Der Aktionärsbrief“ hat die Aktie von Continental noch Entwicklungspotenzial bis 120 Euro. Gegenwärtig bewegt sich der Kurz um die 92 bis 93 Euro, was also einem Kurszuwachs von 30 Prozent entspricht. Beinahe wäre Continental übernommen worden, heißt es dort weiter.

So hätten Permira, Bain Capital, KKR und Goldman Sachs kurz davor gestanden, ein Gebot von bis zu 20 Milliarden Euro für den DAX-Konzern abzugeben. Das wäre ein Aufschlag von fast 50 Prozent gewesen. Die Zukunftsperspektiven der Continental AG seien rosig.

Bis 2008 dürfte der Gewinn je Aktie jedes Jahr zweistellig auf über neun Euro zulegen. Das Unternehmen vollziehe den Wandel von einem Reifenhersteller hin zu einem echten Technologiekonzern..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *