Britische Autozeitung testet „Runflats“

Donnerstag, 12. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 
Bridgestone siegte im Runflat-Test
Bridgestone siegte im Runflat-Test

Nach Schätzungen der britischen Fachzeitschrift „Auto Express“ sind etwa 750.000 Runflats auf britischen Straßen im Einsatz. Nach Ansicht des Magazins gehört diesen Reifentypen die Zukunft, Grund genug sie einem Test zu unterziehen: Als Fahrzeug bot sich der BMW 320i an, auf dem Runflats in Serie sind, getestet wurden Bridgestone Turanza ER300 RFT, Continentals PremiumContact SSR und Michelins Primacy HP ZP.

Hauptkriterien waren die Leistungsfähigkeit auf trockenen und nassen Straßen, aber auch Geräusch, Treibstoffverbrauch und Preis sind in die Bewertung eingeflossen. Bei dem Test siegt – nach den Kriterien von Auto Express – der Bridgestone-Reifen ganz knapp vor dem von Continental, der Michelin-Reifen wird zwar auf Position 3 gesetzt, liegt aber nicht weit entfernt von den beiden Führenden. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *