Der Audi TT steht nach der MTM-Kur auf 19 Zoll

Montag, 9. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 
Schnörkellos
Schnörkellos

MTM aus Wettstetten hat sich schon jetzt des neuen TT angenommen und verfeinert das neue Mitglied der Audi-Familie äußerlich sowie unter der Haube. Sportliche Felgen sind dabei ein Muss: Erheblich individueller sieht der TT mit der MTM-Eigenkreation „Bimoto“ aus. Die Felge verzichtet auf unnötige Schnörkel und passt gerade wegen ihres geradlinigen Designs zu dem wie aus einem Guss wirkenden TT.

Mit „Shiny Silver“ und „Titan poliert“ sind zwei Finishes für die elegant-sportliche Felge verfügbar. Zur Zeit ist die „Bimoto“ in 8,5x19“ (ET 50) mit der Bereifung 255/35 19 und in beiden Finishes lieferbar. In Kürze wird MTM die Felge auch in 9,5x19“ (ET 45) mit der Bereifung 255/30 19, ebenfalls in beiden Oberflächenversionen, anbieten.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *