Goodyear und Pirelli im ams-Winterreifentest vorne

Mittwoch, 27. September 2006 | 0 Kommentare
 

Die Tester von auto motor und sport führten beim diesjährigen Winterreifentest erstmalig zwei separate Testreihen durch. Bei der gängigen Reifengröße 205/55 R 16H überzeugte der Goodyear Ultra Grip 7 mit 275 von maximal 300 Zählern vor dem Continental WinterContact TS 810 mit 271 Zählern. Beiden Reifen verleihen die auto motor und sport-Fachleute das Prädikat „besonders empfehlenswert“.

Im zweiten Testsegment für die Reifengröße 255/55 R 18H sind die Karten neu gemischt: Mit einer Gesamtpunktzahl von 279 Zählern sticht der Pirelli Scorpion Ice & Snow den zweitplatzierten Dunlop Grantrek WT M3 (271 Punkte) knapp aus. Nur diese beiden Modelle erhalten ein „besonders empfehlenswert“..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *