Preise für Naturkautschuk geben weiter nach

Donnerstag, 7. September 2006 | 0 Kommentare
 

Nachdem die Preise für Naturkautschuk lange Zeit nur die Entwicklung nach oben kannten, ist dieser Rohstoff nun zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit wieder günstiger geworden. Nach Informationen von Finanzexperten ist der Preis für Naturkautschuk an den Rohstoffbörsen jüngst um fünf Prozent gefallen und liegt mit 1,80 US-Dollar pro Kilogramm nunmehr nur noch wenig über dem Anfang des Jahres notierten Referenzwert von 1,75 Dollar pro Kilogramm. Gegenüber dem Höchststand vom 12.

Juni, wo für das Material 2,80 Dollar pro Kilogramm bezahlt werden mussten, entspricht dies einem immerhin 35-prozentigen Preisrückgang. Analysten gehen davon aus, dass sich diese aktuelle Entwicklung mit einer Verzögerung von vier bis sechs Monaten auch positiv auf das EBIT von Reifenherstellern auswirken wird. Erste Schätzungen zufolge könnte dies beispielsweise zu einem im kommenden Jahr um 220 Millionen höheren EBIT bei Michelin führen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *