Automechanika: Besuch in Frankfurt im Vorfeld planen

Donnerstag, 31. August 2006 | 0 Kommentare
 

Zur Automechanika 2006 in Frankfurt (12. bis 17. September 2006) präsentieren sich mehr als 4.

500 Aussteller auf 300.000 m² Bruttofläche. Damit belegt die Leitmesse der Automobilwirtschaft fast das komplette Messegelände.

Das sind alle neun Hallen und das Forum auf insgesamt 20 Hallenebenen. Hinzu kommt das Freigelände auf der Agora sowie im Westgelände die Freiflächen F10, F11 und F12. Ein effizienter Messebesuch lasse sich am besten im Vorfeld planen.

Anhand der folgenden kurzen Orientierungshilfe können Besucher ihren individuellen Messerundgang zusammenstellen. Das Angebot der Automechanika ist übersichtlich in vier Produktgruppen unterteilt: Parts & Systems, Repair & Maintenance, Accessories & Tuning sowie Service Station & Car Wash..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *