IQPC-Tagung „Intelligent Tire Technology“ nun auch in den USA

Freitag, 28. Juli 2006 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Während der deutsche Ableger des International Quality & Productivity Center (IQPC) nach der Premierenveranstaltung 2005 hierzulande im September dieses Jahres bereits seine zweite Konferenz zum Thema „Intelligent Tire Technology“ veranstaltet, ist vom 23. bis zum 25. Oktober eine gleichartige Veranstaltung erstmals auch in den USA geplant.

Hier wie dort – Veranstaltungsort in den USA ist das Marriott Detroit in Livonia (Michigan) – werden „intelligente” Reifentechnologien wie Reifendruckkontrollsysteme, Notlaufreifen oder auch RFID (Radio Frequency Identification) im Mittelpunkt des Tagungsprogramms stehen. Wie für die deutsche Veranstaltung im Herbst in Frankfurt am Main sollen für die nordamerikanische Ausgabe des Events ebenfalls schon zahlreiche Vertreter bekannter Fahrzeughersteller und Zuliefererunternehmen ihre Teilnahme zugesagt haben..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *