14-Zoll-Singles mit Alufelgen von Alcoa

Mittwoch, 19. Juli 2006 | 0 Kommentare
 

Auf einer Konferenz zum Thema treibstoffsparender Lösungen in Portland (Oregon) hat Aluminiumfelgenhersteller Alcoa 14-Zoll-Niederquerschnitträder präsentiert, die dazu beitragen, etwa drei bis sieben Prozent Diesel einzusparen. Dabei könnten vier Räder auf den Antriebsachsen/Trailern die herkömmliche Zwillingsbereifung mit acht Reifen und acht Felgen ersetzen. Neben einem günstigeren Systemgewicht der Rad-Reifen-Kombination macht Alcoa darüber hinaus darauf aufmerksam, dass die (immer wieder problematische) Luftdruckkontrolle des inneren Zwillings entfällt – schließlich ist der korrekte Luftdruck ebenfalls ein Faktor, um den Treibstoffverbrauch zu optimieren.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *