Josef Kurz: „Mein Geschäft war immer der Export“

Donnerstag, 29. Juni 2006 | 0 Kommentare
 
Die Kurz Reifenhandelsgesellschaft vertreibt neben Neureifen hauptsächlich Gebrauchtreifen und Karkassen auf Exportmärkten
Die Kurz Reifenhandelsgesellschaft vertreibt neben Neureifen hauptsächlich Gebrauchtreifen und Karkassen auf Exportmärkten

Im Vergleich zum Gründungsjahr des Unternehmens 1955 hat sich am Geschäftsmodell eigentlich kaum etwas geändert, so Josef Kurz. Damals wie heute „gehört meine Liebe den Gebrauchtreifen und dem Karkassengeschäft“, so der Firmengründer im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG. Was damals kurz nach dem zweiten Weltkrieg bittere Notwendigkeit war, hat sich während der vergangenen fünf Jahrzehnte zu einem weltweiten und wohl auch lukrativen Geschäft für die Kurz Reifenhandelsgesellschaft mbH (RHG) entwickelt.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *