Neues Werk für Aluminiumgussfelgen in der Türkei eingeweiht

Dienstag, 6. Juni 2006 | 0 Kommentare
 

Gemeinsam mit dem Jointventure-Partner Inci (40 Prozent der Anteile) hat Hayes Lemmerz dieser Tage eine neue Fabrik für Aluminiumgussfelgen in Manisa (Türkei, Großraum Izmir) eingeweiht. Gefertigt wird im Niederdruck-Kokillenguss und nach den gleichen Standards wie in allen anderen Werken des Erstausrüsters. In diesem Jahr werden bereits 400.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *