ContiTech erwartet deutliche Verbesserung

Montag, 24. April 2006 | 0 Kommentare
 

Der Continental-Konzernbereich ContiTech ist gut ins Jahr gestartet. Die ersten drei Monate 2006 seien besser verlaufen als geplant, sagte Vorstandschef Gerhard Lerch am Montag auf der Hannover Messe. Die Auslastung der Fabriken sei auf einem „hohen Niveau“.

Lerch sagte, er erwarte 2006 eine „deutliche Verbesserung“ des operativen Ergebnisses. Einzelheiten nannte er nicht. Die Integration des übernommenen Hamburger Mitbewerbers Phoenix schreite gut voran.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *