Yokohama gut gerüstet für WTCC-Saison

Montag, 6. März 2006 | 0 Kommentare
 
Yokohama gut gerüstet für WTCC-Saison
Yokohama gut gerüstet für WTCC-Saison

Reifenhersteller Yokohama erweitert 2006 sein Engagement im internationalen Motorsport. Ein Schwerpunkt ist die Tourenwagen-Weltmeisterschaft (WTCC), die vom japanischen Hersteller in dieser Saison exklusiv mit Rennreifen der Premiumproduktreihe Advan ausgerüstet wird. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen im Rahmen der „Yokohama Independent Drivers´ Trophy“ Privatfahrer mit einem Preisgeld von insgesamt 350.

000 Euro. Der jeweilige Sieger dieser separaten Wertung erhält pro Rennen 12.000 Euro.

Die WTCC, neben der Formel 1 und der Rallye-WM die einzige FIA-Rennserie mit WM-Status, beginnt am 2. April im italienischen Monza und wird auf Rennstrecken rund um den Globus ausgefahren. Das Saisonfinale findet im November in Macau (China) statt.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *