Pneu Egger bezieht neues Servicecenter in Altstätten

Donnerstag, 16. Februar 2006 | 0 Kommentare
 

Pneu Egger zieht um – von Altstätten nach Altstätten. Rund 1,5 Kilometer von der bisherigen Filiale entfernt haben die führenden Schweizer Reifenspezialisten einen besseren Standort gefunden, der Ende Februar in Betrieb genommen wird. Pneu Egger hatte seine Altstättener Filiale, eine unter den 37 Standorten des Unternehmens, bereits 1964 eröffnet.

Bis heute wurden aufgrund der örtlichen Situation die Service-Arbeiten an Lkws, Baumaschinen und Traktoren im Freien erledigt. Dies sei aber nur einer der Gründe für den Umzug gewesen, so Geschäftsführer Josef Häfeli. Pneu Egger verkauft jährlich etwa 380.

000 Reifen, von den 25.000 runderneuert sind, und macht insgesamt einen Umsatz von 90 Millionen Franken..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *