Pierre Dupasquier hat sich vom F1-Zirkus verabschiedet

Freitag, 20. Januar 2006 | 0 Kommentare
 
"Mr. Michelin" Pierre Dupasquier
"Mr. Michelin" Pierre Dupasquier

Um ihn ranken sich jetzt bereits Legenden und die schönsten Geschichten werden in Zusammenhang mit ihm gebracht. Wahr ist bestimmt diese: Der 1,68 Meter große und inzwischen 68 Jahre alt gewordene Chef der Michelin-Motorsportabteilung ist einer der ganz wenigen, die sich im Motorsport mit Bernie Ecclestone in jeder Hinsicht auf gleicher Augenhöhe messen. Zum Ende der Saison 2005 hat Pierre Dupasquier sich nun in den Ruhestand verabschiedet.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *