Minister: Sommerreifen im Winter möglich

Donnerstag, 22. Dezember 2005 | 0 Kommentare
 

Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee begrüßt die gestrige Zustimmung des Bundesrates zur Novellierung der Straßenverkehrsordnung (StVO). Nun werde die Pflicht, die Ausrüstung des Kraftfahrzeuges an die Wetterverhältnisse anzupassen, ausdrücklich genannt. „Die Ausrüstung von Autos muss verkehrssicher sein“, sagte Tiefensee.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *