Goodyear ernennt elftes Board-Mitglied

Mittwoch, 7. Dezember 2005 | 0 Kommentare
 

Michael R. Wessel ist neues Board-Mitglied der Goodyear Tire & Rubber Co. Durch die Wahl des 46-jährigen gelernten Juristen gehören nun elf Mitglieder zum „Board of Directors“ des Reifenherstellers mit Sitz in Akron (Ohio, USA).

Wessel blicke auf eine 30-jährige Laufbahn als politischer und internationaler Wirtschaftsberater zurück, so Goodyear in einer Presseerklärung, und hat unter anderem auf Berufung des US-Kongresses die „US-China Economic and Security Review Commission“ geleitet. Auch hat das neue Goodyear-Vorstandsmitglied bereits Präsidentschaftskandidaten wie John Kerry oder auch selbst Präsident Bill Clinton als Berater für Wirtschafts- und Handelsfragen zur Seite gestanden. Michael R.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *