Mehr EM-Reifen von Michelin aus Lexington

Dienstag, 6. Dezember 2005 | 0 Kommentare
 

Im Werk Lexington (South Carolina/USA) stellt Michelin neben Pkw- und LLkw-Reifen auch mit 256 Beschäftigten EM-Reifen her. Diese Produktionsstraße existiert seit 1998 und soll nun ausgebaut werden, an dem Entscheidungsprozess war Chairman Edouard Michelin direkt beteiligt. Edouard Michelin hat die Erweiterungen nicht quantifiziert, sondern sprach „von mehreren Möglichkeiten“ hinsichtlich Kapazität und Produkttypen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *