Bleibt Hersteller Gajah Tunggal in „Privatbesitz”?

Donnerstag, 17. November 2005 | 0 Kommentare
 

Der Garibaldi Venture Fund Ltd. mit Sitz in Singapur wurde nun von Denham Pte Ltd (ebenfalls Singapur) als größter Einzelaktionär des indonesischen Reifenherstellers PT Gajah Tunggal abgelöst. Wie die indonesische Wirtschaftszeitung Bisnis Indonesia meldete, habe der Garibaldi Venture Fund 22,47 Prozent seiner Anteile zu einem nicht veröffentlichten Preis verkauft, behält aber 21,11 Prozent der Anteile des öffentlich gehandelten Reifenherstellers in seinem Besitz.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *