Kauft Conti Geschäftsfelder von Goodyear?

Mittwoch, 9. November 2005 | 0 Kommentare
 

Gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters hat Contis Finanzvorstand Alan Hippe erklärt, sein Unternehmen prüfe eine Akquisition der zum Verkauf stehenden Goodyear-Sparte Engineered Products bzw. inwiefern diese zu ContiTech passen könnte. Goodyear Engineered Products setzt jährlich etwa 1,5 Milliarden US-Dollar um und stellt Schläuche, Förderbänder und sonstige Produkte für industrielle, militärische und Transporteinsätze her.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *