Den 407 von Peugeot gibt es jetzt auch als Coupé

Donnerstag, 20. Oktober 2005 | 0 Kommentare
 
17 oder 18 Zoll
17 oder 18 Zoll

Etwa ein Jahr nach der Markteinführung als Limousine und SW gibt es den Peugeot 407 jetzt auch als Coupé. Das Modell hat serienmäßig Leichtmetallräder mit Reifendrucksensoren. In Kombination mit dem 2,2-Liter-Benziner rollt das Modell mit der Bereifung 215/55 R17 (Ersatzrad mit Stahlfelge) auf dem Felgentyp „Squatina“ in 7,5x17“, in Verbindung mit V6-Motoren kommen Reifen der Größe 235/45 R18W mit dem Alufelgentyp „Alopias“ in 8x18“ zum Einsatz (Ersatzrad Leichtmetall).

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *