Michelin und Du Pont de Nemours entwickeln neuen PAX-Stützring

Donnerstag, 15. September 2005 | 0 Kommentare
 

Du Pont de Nemours und Michelin legen ihre Forschungskompetenzen in den Bereichen Werkstoffe und Reifen zusammen, um das PAX System weiterzuentwickeln. Die Forschungspartnerschaft betrifft den Entwurf eines neuen, leistungsfähigeren Stützrings aus einem Thermoplast, der von Du Pont de Nemours auf der Grundlage von Hytrel entwickelt wurde. Der neue Stützring soll die verbreiterte Einführung des PAX Systems auf dem Markt fördern.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *