Frage des Monats: Handel glaubt an gute Geschäfte

Mittwoch, 17. August 2005 | 0 Kommentare
 
Ergebnis der Frage des Monats Mai/Juni 2005
Ergebnis der Frage des Monats Mai/Juni 2005

Der deutsche Reifenhandel rechnet auch zur aktuellen Wintersaison mit weiter zunehmenden Absätzen. Über 80 Prozent der wie immer zahlreichen Antworten auf die Frage des Monats der NEUE REIFENZEITUNG sind überzeugt davon, dass sich der positive Trend bei der Umrüstquote auch in diesem Winter fortsetzen lassen wird. Allerdings sieht die Hälfte der positiv eingestellten auch, dass dazu wenigstens die Kampagnen und Produkte stimmen müssen.

Interessanterweise ist etwa jeder Sechste (15,6 %) der Meinung, dass die Umrüstquote künftig eher zurückgehen werde. Es gibt also am Markt eine nicht zu unterschätzende Fraktion, die – trotzt einer überwältigen Mehrheit auf der anderen Seite – die Skeptisch in die Zukunft blickt. Was glauben Sie? Wird sich Ihrer Meinung nach das diesjährige Winterreifengeschäft gegenüber dem Vorjahr verbessern lassen? Oder ist der Markt etwa wirklich bereits gesättigt? Ihre Meinung ist gefragt: Wie wird sich der Winterreifenmarkt in diesem Jahr entwickeln? Ihre Antwort und Ihre Kommentare auf unsere aktuelle Frage des Monats können Sie hier abgeben.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *