Israelischer Reifenhersteller investiert und liefert an US-Armee

Mittwoch, 3. August 2005 | 0 Kommentare
 

Der israelische Reifenhersteller Alliance Tire hat für die Belieferung der US-Armee fünf Aufträge im Gesamtwert von mehr als zwei Millionen US-Dollar erhalten. Fast zeitgleich hat das Unternehmen bekannt gegeben, etwa 2,5 Millionen US-Dollar investieren zu wollen, um die Kapazitäten für OTR-Reifen (Off-the-Road) radialer Bauart im Werk Hadera ausbauen zu können..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *