Diagnose-Spezialist Sun kündigt neue Gerätegenerationen an

Mittwoch, 13. Juli 2005 | 0 Kommentare
 
James H. Graninger
James H. Graninger

Diese Entwicklung in den Kfz-Werkstätten war wohl kaum anders zu erwarten: Je länger sich die Beschlussfassung des Leitfadens III für die Abgassonderuntersuchung (AU) hinzog, desto größer ist jetzt der zeitliche Druck in den Werkstätten, die Umrüstung auf Geräteseite vorzunehmen. Beim Diagnose-Spezialisten Sun Diagnostics sind angesichts der enormen Nachfrage von Werkstattseite alle Kräfte auf eine schnelle Umrüstung bzw. Neuausstattung konzentriert.

„Wir tun alles, um die Wünsche der Werkstätten so rasch als möglich zu erfüllen und allen unseren Partnern die neue AU Leitfaden III-Software zur Verfügung zu stellen“, so Deutschlandchef James H. Graninger. .

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *