Point S: Marke und Service gehören zusammen

Mittwoch, 25. Mai 2005 | 0 Kommentare
 
Heinz-Werner Knörnschild: Es gibt nur wenige Adressen, die in der Lage sind, eine Eigenmarke richtig zu vermarkten und deren Vorteile profitabel umzusetzen
Heinz-Werner Knörnschild: Es gibt nur wenige Adressen, die in der Lage sind, eine Eigenmarke richtig zu vermarkten und deren Vorteile profitabel umzusetzen

Die Entscheidung für die Einführung einer eigenen Private Brand sieht man bei der point S international AG als strategisch an. Durch den in Europa hergestellten und in acht europäischen Ländern im mittleren Budgetsegment vermarkteten Summerstar bzw. Winterstar sieht sich point S in der Lage, flexibler auf sich ändernde Marktanforderungen zu reagieren.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *