„Kraiburg plus“ beim European Truck Grand Prix eingeführt

Mittwoch, 25. Mai 2005 | 0 Kommentare
 

Kraiburg Austria, Spezialist für Reifenrunderneuerung, feierte am vergangenen Wochenende mit rund 70 Kunden die Einführung der neuen Premiumlinie „Kraiburg plus“ auf dem italienischen Markt. Dazu hatte sich das Unternehmen eine passende Location ausgesucht: den „European Truck Grand Prix“ am Autodromo di Santamonica in Misano. Hier stellten nicht nur die Profi-Race-Trucker unter Beweis, welche Leistungskraft die Runderneuerten haben.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *