Yokohama-FHR-Paragon-Cup und Teilnahme am 24-Stunden-Rennen

Montag, 2. Mai 2005 | 0 Kommentare
 

Bei dem 33. ADAC Zürich 24h-Rennen auf der Kombination zwischen verkürztem Grand Prix-Kurs und der legendären Nordschleife des Nürburgrings stellt sich Yokohama in diesem Jahr wieder einer ganz besonderen motorsportlichen Herausforderung. Neben der Ausrüstung einer Vielzahl von Teams bei einem der berühmtesten Langstreckenrennen der Welt steht für Yokohama vom 5.

bis zum 8. Mai der erste Lauf als Titelsponsor und Ausrüster des Yokohama-FHR-Paragon-Cup für historische Rennwagen auf dem Programm. Dieser Lauf über 500 Kilometer findet im Rahmen des Langstreckenklassikers in der Eifel statt.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *