Schadensersatz in Millionenhöhe für Goodyear

Dienstag, 19. April 2005 | 0 Kommentare
 

Goodyear Tire & Rubber wird im laufenden zweiten Quartal einen Schadensersatz in Höhe von 22 Millionen US-Dollar von der Versicherung Lloyd’s ausgezahlt bekommen. Im vorliegenden Fall geht es um Ansprüche des Reifenherstellers gegen ein Unternehmen, das Asbest bei Goodyear verbaut hat..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *