Toyo engagiert sich im Umweltschutz

Freitag, 1. April 2005 | 0 Kommentare
 

Reifenhersteller Toyo unterstützt im Inland durch den „Toyo Environmental Protection Fund“ Umweltschutzmaßnahmen und stellt Mittel für Projekte bereit, die in der Nähe von Toyo-Standorten realisiert werden sollen. Aus Anlass des 60. Firmenjubiläums wird jetzt erstmals ein Übersee-Projekt gefördert, und zwar wird in Georgia (USA), wo der Reifenhersteller derzeit eine Fabrik errichtet, der „The Margaret and Luke Pettit Environmental Preserve“ beim Schutz eines lokalen Ökosystems geholfen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *