Pit-Stop zog bei Big Brother ein

Donnerstag, 24. März 2005 | 0 Kommentare
 

Als am 1. März 2005 die Teilnehmer der sechsten Big-Brother-Staffel in Köln-Ossendorf einzogen, war Pit-Stop dabei. Die Werkstattkette stellte der Reality-Soap eine komplett eingerichtete Werkstatt inklusive Hebebühne, Werkzeug, Lager, Sicherheitskleidung und weiterem Material zur Verfügung.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *