Bridgestone, Bandag und Ryder verlängern Vertrag

Donnerstag, 24. März 2005 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Bridgestone/Firestone North American Tire (BFNAT) und das amerikanische Lkw-Leasing-Unternehmen Ryder System Inc. haben ihre Zusammenarbeit verlängert. Demnach liefert der japanische Reifenhersteller die Neureifen und Bandag Inc.

kümmert sich um den Runderneuerungsservice. Der ursprüngliche Vertrag wurde 1990 unterzeichnet; seitdem hat Bridgestone 4,9 Millionen Reifen geliefert, etwa 1.000 täglich.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *