25-Millionen-Euro-Auftrag für Pirellis Kabelsparte

Mittwoch, 2. März 2005 | 0 Kommentare
 

Pirelli Energy Cables and Systems hat von der SP PowerAssets Ltd. aus Singapur einen auf 25 Millionen Euro veranschlagten Auftrag erhalten, die Energieversorgung in dem Land zu stärken. Zwei britische Pirelli-Fabriken werden Stromkabel und das Zubehör herstellen, auch Kabelwerke in der Türkei und in Indonesien sollen von dem Auftrag profitieren.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *