Conti hat neuen Logistikpartner in Dänemark

Freitag, 4. Februar 2005 | 0 Kommentare
 

Honold Logistik (Neu-Ulm) und der dänische Logistikdienstleister Combifragt haben ein 50:50-Jointventure gegründet, das die Warehouselogistik und Distribution des Reifenherstellers Continental für den dänischen Markt übernimmt. Das RDC (Regional Distribution Center) verfügt in Dänemark über 5.000 Quadratmeter Reifenlager, innerhalb von 24 Stunden soll die Auslieferung an die nationalen Kunden erfolgen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *