Jawoll senkt Preise für Kompletträder mit Fulda-Reifen

Donnerstag, 16. Dezember 2004 | 0 Kommentare
 

Wie die NEUE REIFENZEITUNG aus ungenannt bleiben wollender Quelle erfuhr, hat die Sonderpostenabholmarktkette Jawoll ihr kürzlich erst mittels Zeitungsbeilagen beworbenes Komplettradangebot – Stahlfelgen der Größen 5Jx14 (ET35) und 6Jx15 (ET38) mit Fulda-Reifen des Typs „Kristall Montero“ in 165/70 R14 81T und 195/65 R15 91T – jetzt im Preis gesenkt. Nun ist in einer der Redaktion als Kopie vorliegenden Werbebeilage neueren Datums von einem „Mitnahmepreis“ von 49,99 Euro (statt zuvor 79,99 Euro) für die 165er-Größe bzw. 59,99 Euro (statt zuvor 89,99 Euro) für die 195er-Dimension die Rede.

Laut unserem Informanten sind die Winterkompletträder mit Fulda-Bereifung übrigens schon seit drei fester Bestandteil des Jawoll-Angebotes – jährlich sollen auf diesem Wege zwischen 8.000 und 12.000 Kompletträder über die Sonderpostenmärkte abgesetzt werden.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *