Bridgestone mit ausgezeichneten Halbjahreszahlen 2004

Dienstag, 10. August 2004 | 0 Kommentare
 

Der japanische Bridgestone-Konzern hat in den ersten sechs Monaten des Jahres eine Umsatzsteigerung von vier Prozent auf 10,636 Milliarden US-$ gemeldet. Ziemlich genau 80 Prozent davon (8,469 Milliarden US-$) steuerte der Reifenbereich bei. Das Operating Income ging um 29 % gegenüber dem vergleichbaren Jahreszeitraum nach oben auf 848 Millionen US-$.

Das reichte für einen Nettogewinn von 482 Millionen US-$. Von größter Bedeutung ist der japanische Heimatmarkt, der 44 % zum Umsatz, aber 63 % zum Operating Income beisteuert..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *