Continental setzt weiter auf Fußball

Mittwoch, 7. Juli 2004 | 0 Kommentare
 

Nachdem die Continental AG im März 2004 ihren weltweit eingesetzten TV-Spot mit Markenbotschafter Timo Hildebrand vorgestellt hat, richtet der internationale Automobilzulieferer seine Kommunikationsaktivitäten für Reifen der Premiummarke Continental weiter konsequent auf die weltweit aufmerksamkeitsstärkste Sportart Fußball aus. Im Kampf um die Teilnahme an der Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland messen sich auch 51 europäische Nationalmannschaften in 276 Qualifikationsspielen. Continental setzt als neuer Partner der „Qualifiers 2006“ auf das von Sportfive entwickelte Full-Service-Sponsoringpaket, das bei 170 Qualifikationsspielen TV-Präsenz in allen europäischen Ländern sichert.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *